RÜCKRUF SERVICE | KONTAKT
Home Service Gastronomie Badehaus Hotel Feiern Business Reservieren

Schloss Surenburg

 

Das Schloss Surenburg zählt zu den kleineren Wasserburgen Westfalens, ist aber heute das bedeutendste weltliche Bauwerk des Tecklenburger Landes und gehört nach Lage und Gestalt zu den besonders malerischen Schlössern des Münsterlandes.

Die hufeisenförmige Anlage des eindrucksvollen Schlosses, das im wesentlichen durch Stilformen der Renaissance bestimmt ist, entstand von 1550-1750. Im Jahr 1866 wurde die neugotische Schlosskapelle angebaut.

Zum reizvollen Gesamteindruck der kleinen Wasserburg tragen die romantischen Gräften ebenso bei wie die hochstämmigen Alleen und die ausgedehnte und abwechslungsreiche Forstlandschaft mit ihren weit verzweigten, schönen Wanderwegen und Pättkes für Radfahrer.